zurück zur Übersicht

Webauftritt für die Mindfire Foundation

Mindfire

Bereits Arthur C. Clarke pflegte zu sagen: «Eine Möglichkeit, unsere Grenzen zu erkunden ist, über das Vorstellbare hinauszugehen – und das ist es, was wir kollektiv am besten können.» Ganz nach diesem Motto hat sich Mindfire so einiges zum Ziel gesetzt: Der Braincode soll gemeinschaftlich geknackt und somit der Durchbruch im Bereich künstlicher Intelligenz geschafft werden.

Aus diesem Grund organisiert die Stiftung Mindfire regelmässig Events, an welchen ausgewählte Talente aus unterschiedlichen Themengebieten zusammengebracht und den Teilnehmenden Mentoren aus den Bereichen Neurowissenschaften, KI-Robotik und Ethik zur Verfügung gestellt werden.

Die Cubera durfte ebenfalls einen bedeutenden Beitrag zu diesem Projekt leisten: Die Konzeption, die Gestaltung und die Umsetzung der Mindfire-Website.

Design

 

Der Aufhänger der Website besteht aus den Keyvisuals, welche die Einzigartigkeit von Mindfire durch die  Abstraktion unter Verwendung prägnanter Farben hervorheben. Die optische Zweiteilung der gesamten Website mittels Farbflächen soll das Zusammenspiel zwischen den beiden Bereichen der menschlichen und künstlichen Intelligenz widerspiegeln.

 

Technologie

 

Die Mindfire-Website wurde als Template für WordPress entwickelt. Dabei haben wir den Fokus auf die einfache Bedienung des Backendes gesetzt. Die zahlreichen und unterschiedlich gestalteten Inhaltselemente können modular und ohne Voraussetzung von technischem Vorwissen eigenständig von Mindfire zusammengestellt werden. Alle Module verhalten sich responsive und werden auf allen Geräten optimal dargestellt.